Alle Beiträge von Fred Bre

Blackout bei Wellmanns

KATJA RÖDER

FRED BREINERSDORFER, LEO KASHIN

BLACKOKUT BEI WELLMANS

 

Buch: Katja Röder, Fred Breinersdorfer, Leo Kashin, Regie Leo Kashin, Produktion Filmallee GmbH, DAvid Lindner, mit Wotan Wilke Mähring, Jordis Triebel, Hannes Wegener, Daria Vivian Wolf, Josefine Keller u.a.

Eine Komödie über Klimawandel, Energieprobleme, Ki und die Folgen für eine ganz normale Familie. 

Thomas Wellmann ist einer der leitenden Elektroingenieure bei den Stadtwerken eines kleinen Orts bei Köln und wird mit Mitte 50 durch den Einsatz einer KI ersetzt. Gerade er hatte seit langem dafür plädiert, der KI nicht alles zu überlassen. Dann wird ein längerer Stromausfall für Thomas zum Auslöser, seine Frau, seine zwei Töchter und sich selbst auf den Ernstfall vorzubereiten. Dabei freundet er sich mit einem sogenannten Prepper an – einem Zeitgenossen, der sich mittels besonderer Maßnahmen auf Katastrophen vorbereitet. Auch seine zunehmend genervte Familie kann ihn nicht mehr davon abbringen. © arte/ZDF

Erstsendung 8. Februar 20234 20:15 Uhr, arte, ZDF tba

Die Quote:  (tba)

Kritiken: 

tittelbach tv: Die Komödie „Blackout bei Wellmanns“ ist auf der Höhe der Zeit, behandelt aktuelle gesellschaftspolitische Themen wie „Prepping“, Energiekrise, KI und Klimaschutz. Das routinierte Autoren-Paar Fred Breinersdorfer und Katja Röder („Ein Mädchen wird vermisst“, „Tatort – Gold“) hat viel Zeitgeist in ihr Drehbuch einfließen lassen. Die Ideen sprudeln nur so, zünden allerdings nicht immer.