DIE FERNSEHFILME

Heino Ferch und Ronald Kukulies

Katja Röders Fernsehfilme entstanden teilweise in  Koautorenschaft mit Fred Breinersdorfer. Thematisch hat sie sich bisher auf Krimis nach wahren Fällen konzentriert. Die beim ZDF seit 2018 laufende Reihe “Ingo Thiel” hat sie konzipiert und führt ab der vierten Folge die Reihe selbst fort. Thematisch wird sie sich in den kommenden Projekten erweitern.

Ingo Thiel, Ein Kind wird gesucht – (mit Fred Breinersdorfer) Krimidrama nach einem realen Fall, der erste Film der “Ingo Thiel” Reihe, mit Heino Ferch, Silke Bodenbender und Johann von Bühlow u.a.

Ingo Thiel, Die Spur der Mörder – (mit Fred Breinersdorfer) Krimidrama nach einem realen Fall mit Heino Ferch, u.a.

Ingo Thiel, Ein Mädchen wird vermisst – Krimidrama nach einem realen Fall mit Heino Ferch, u.a.

München Mord – Dolce Vita – (mit Fred Breinersdorfer) Krimikomödie in der Reihe “München Mord” mit Alexander Held, u.a.

Ingo Thiel, Wo ist meine Schwester? –  Krimidrama nach einem realen Fall, mit Heino Ferch u.a., Uraufführung Filmfest Hamburg 2022, Wettbewerb “TV Filme auf der Leinwand”

Drehbeginn: 6.9. 2022

Marie Brand, Ehrenfrauen (Arbeitstitel), Krimi mit Mariele Millowitsch, Hinnerk Schönemann, u.a.

Drehbeginn: 20.10.2022

Tatort – Gold (AT) – (mit Fred Breinersdorfer) mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter, Heino Ferch, Ulrike C. Tscharre u.a.